Pfarrei St. Lukas, Fulda
Pfarrei St. Lukas, Fulda

Ankündigungen - Hinweise

vom 24. Mai bis 14. Juni 2020


Ankündigungen - Hinweise



Gottesdienstanmeldung nicht erforderlich!
Eine Anmeldung zur Teilnahme am Gottesdienst ist in St. Lukas nicht mehr erforderlich.


Bibelabend im Adalbert-Endert-Haus:
Dienstag, 9. Juni um 19.00 Uhr.

Verkauf von Lebensmitteln aus fairem Handel:
Der vorgesehene Verkauf von Lebensmitteln aus fairem Handel im Juni muss leider ausfallen.

Fahrzeugsegnung:
Die Fahrzeugsegnung findet am Pfingstsonntag, dem 31. Mai 2020, statt. Nach dem Hochamt haben die Kinder noch die Möglichkeit, ihre Fahrräder und die Erwachsenen, ihre Autos auf dem Aschenbergplatz bereitzustellen.


Eine Bitte unserer St.-Lukas-CKD-Gruppe:

Wenn jemand von Ihnen in einem Fuldaer Krankenhaus aufgenommen
wird oder in ein Alten-/Pflegeheim umzieht, äußern Sie oder Ihre
Angehörigen bitte den Wunsch, dass der Kontakt zur Pfarrgemeinde
erhalten bleibt und dass Sie vom Besuchsdienst der Pfarrei besucht
werden wollen. Sagen Sie auch Bescheid, dass Sie zur Pfarrgemeinde St.Lukas auf dem Aschenberg gehören. Ansonsten werden möglicherweise unsere Besuchsdienste für die Krankenhäuser und Alten-/Pflegeheime nicht informiert und können Sie dann auch nicht besuchen.


Ansprechpartner der Pfarrei St. Lukas zu Flüchtlingsfragen:

Frau Dr. Ingrid Chiari,
Frau Irene Manger.
Kontaktaufnahme bitte über das Pfarrbüro.


 

Katholisches Pfarramt
St. Lukas Fulda 


Aschenbergplatz 17 
36039 Fulda

 




Tel. 0661-51462 

Fax: 0661-9529145

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag, Donnerstag: 9.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch: 15.00 - 17.00 Uhr

Karte
 


© St. Lukas, Fulda

 

Katholisches Pfarramt 
St. Lukas Fulda 


Aschenbergplatz 17 

36039 Fulda




Tel. 0661-51462 

Fax: 0661-9529145



© St. Lukas, Fulda