Lebendige Gemeinde

Tanz als Gebet – Meditatives Tanzen

Beim Tanzen vom Alltag abschalten und einen neuen Zugang zu Gott finden

Wir treffen uns einmal im Monat (Dienstags, 19.00 Uhr) im  Kirchenzentrum St. Lukas. Ilona Götz (Ausbildung in Erwachsenenpädagogik und Tanz) lädt Sie ein, sich gedanklich und tänzerisch mit monatlich wechselnden Themen zu befassen. Die Gruppe ist überkonfessionell und für neue Mittänzer/innen offen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.


Das Wort „Meditation“ heißt sinngemäß übersetzt „die Mitte einüben“. Meditatives Tanzen schafft die Möglichkeit, zur Ruhe zu finden, Kraft zu schöpfen und in Einklang mit sich selbst und der ganzen Gruppe zu kommen. Es handelt sich um einfache, ruhige oder auch flotte Kreistänze, die zur eigenen Mitte hin führen. Im Meditativen Tanz lässt sich die tiefe Wirkung von Symbolik, Rhythmus und Musik erspüren und eine Möglichkeit für spirituelle Erfahrung entsteht.

Termine 2019 - jeweils Dienstags, 19.00 bis 20.15 Uhr im Kirchenzentrum:

Termine:


15.01.  

12.02.  

12.03.  

09.04.  

14.05.  

11.06.  

13.08.  

10.09.  

15.10.  

12.11.  

10.12.

 
 

Katholisches Pfarramt
St. Lukas Fulda 


Aschenbergplatz 17 
36039 Fulda

 




Tel. 0661-51462 

Fax: 0661-9529145

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag, Donnerstag: 9.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch: 15.00 - 17.00 Uhr

Karte
 


© St. Lukas, Fulda

 

Katholisches Pfarramt 
St. Lukas Fulda 


Aschenbergplatz 17 

36039 Fulda




Tel. 0661-51462 

Fax: 0661-9529145



© St. Lukas, Fulda