St. Lukas, Fulda
Sankt Martin im Kinderhaus

Sankt Martin im Kinderhaus

Und wieder war Sankt Martins Tag…..

Auf dem Außengelände hatten sich viele Familien eingefunden. Rückblickend malten die Kinder ihre schönen Erinnerungen an das gemeinsame Fest.

Tyra haben die Menschen, die um das Feuer standen gefallen und das Essen, das Trinken und die leuchtenden Laternen über der Toreinfahrt und in den Bäumen.

Shigi war auch fasziniert  vom Martinsfeuer und das Alisas Mutter ihr Baby dabei hatte. Sie fand, dass Frau Kontschak schön auf dem Keyboard gespielt hat und war stolz, dass ihr Bruder den Sankt Martin spielen durfte.


Nelly war begeistert von den bunten Laternen, den Liedern die gemeinsam gesungen wurden. Stolz war sie, ihre Laterne zu tragen und die Brezel hat ihr geschmeckt.

Jennifer hat sich über die vielen Besucher gefreut, die zugeguckt und mitgesungen haben.


Auch für Kaltrin war das Martinsfeuer beeindruckend und die gelegten Steine drumherum, damit sich die Leute nicht verbrennen. Für sie war auch schön, dass ihre Mama dabei war und zugehört hat wie sie beim Martinsspiel gesungen hat.   

 

Alle diese schönen Erinnerungen sind auf ihren gemalten Bildern wiederzufinden.



 

(Fulda, 15.11.2019, Elke Feldmann-Post)

Katholisches Pfarramt
St. Lukas Fulda 


Aschenbergplatz 17 
36039 Fulda

 




Tel. 0661-51462 

Fax: 0661-9529145

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag, Donnerstag: 9.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch: 15.00 - 17.00 Uhr

Karte
 


© St. Lukas, Fulda

 

Katholisches Pfarramt 
St. Lukas Fulda 


Aschenbergplatz 17 

36039 Fulda




Tel. 0661-51462 

Fax: 0661-9529145



© St. Lukas, Fulda